BILDERWELTEN – Wir entdecken… „Ich packe meinen Koffer“

Die Kinder, die an der letzten Veranstaltung der Reihe „Bilderwelten“ teilnahmen, wussten ganz genau, was unbedingt bei Ihnen mit in den Koffer muss, wenn sie in den Urlaub fahren: Spielzeugautos, ein Bikini, der Lieblingsteddy, die Schildkröte, Anziehsachen, das Wunscheinhorn, der Papa und vieles anderes. Zusammen mit ihren Begleitpersonen, formten die Kinder aus Salzteig ihr „Must-Have“ für einen gelungenen Urlaub und legten diese zu dem großen, leeren Koffer in der Mitte des Raumes. Im Raum verteilt lagen verschiedene Gegenstände, die erst einmal zu einem gr0ßen „Hä?!“ führten.

Dann ging es los, die Packreise durch das Buch „Ich packe meinen Koffer“. Gar nicht so einfach, denn die Kinder mussten versuchen, den nächsten einzupackenden Gegenstand aus den herumliegenden Dingen zu erraten. Die Reime waren an manchen Stellen etwas schwierig, doch mit ein wenig Überlegung und etwas Glück fanden sie es heraus. So packten sie nach und nach Plastikgabel, Zirkusreifen, Schuhe, Schalen, Hüte, Anziehsachen und Wanderstöcke in den Koffer ein. 

Dieser Koffer war allerdings so voll, dass ihre eigenen Sachen nicht mehr hineinpassten, unsere Lösung: Jeder designte sich einen eigenen kleinen Koffer, damit die wichtigsten Dinge auch mit auf die nächste Reise können.

Besonders schön: Die Illustrationen sind collagiert und wunderbar zusammengesetzt. Es wirkt dadurch sehr turbulent und man spürt das Choas, das beim Packen entsteht. Ganz charmant!

„Ich packe meinen Koffer“
Text und Illustration: Regina Schwarz und Julia Dürr
Verlag: Tulipan
Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: 978-3-86429-360-3
Coverbild: Copyright Tulipan Verlag

Vielen Dank dem Tulipan Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares!

Affiliate-Link
2018-04-10T13:06:40+02:003-4 Jahre|